Wer sich erfolgreich „wandeln“ will, muss auf die Suche nach seinem Potenzial gehen

Machen Sie sich auf den Weg – vertrauen Sie Ihren Mitarbeitern!

Change ist kein Wunderwerk. Sein Erfolg hängt von einem „open mind“, klaren Schritten und Entscheidungen ab. Unabdingbare Voraussetzungen dafür sind die Kompetenzen, Erfahrungen und Vorstellungen der Menschen in Ihrem Unternehmen und Ihrem Umfeld.

Deshalb zeichnen wir von metisleadership gemeinsam mit Ihnen und Ihren Teams mit Hilfe wegweisender Fragen ein differenziertes Bild Ihrer Situation. Wir klären mit Ihnen den Veränderungsbedarf, um zukunftsfähig zu sein. Halten Sie inne, lassen Sie uns Ihre Herausforderungen, Erfahrungen, Probleme und Möglichkeiten analysieren, um zu sehen, wo Sie stehen und welche ersten oder nächsten sinnvollen Schritte zu gehen sind. Sie werden uns als exzellente Zuhörer, schnelle Denker, gute Diagnostiker, erfahrene und leidenschaftliche Begleiter/Sparringspartner kennen lernen.

Wir unterscheiden in unserem Vorgehen – unserer „ChangeJourney“ – drei Phasen:

  1. Sie reflektieren Ihre bisherigen Change-Erfahrungen mit anderen „Brillen“, zusätzlichen Perspektiven im kollegialen Austausch-Format „ChangeReload“.
  2. Sie vertiefen in der „ChangeFactory“ ausgewählte Themen aus Ihrem Change-Prozess als Fall-Geber und lernen neue und ggf. auch unkonventionelle Vorgehensweisen von uns und dem Kolleg*innen-Kreis kennen. Gewinnen Sie daraus wertvolle Anregungen, die Sie im Rahmen Ihres Change- Prozesses selbständig umsetzen können.
  3. Wenn diese in der „ChangeFactory“ erarbeiteten Interventionen für Sie nicht genug oder nicht passend sind, dann gehen wir mit Ihnen in unser 2-tägiges „ChangeLab“ (inhouse). Dort geht es nur um Sie, Ihre Rahmenbedingungen, Ihre Herausforderungen und darum, sich wie im Laboratorium einer Lösung zu nähern. Diese wird konkret auf Ihren Bedarf zugeschnitten und wird ggf. durch uns begleitet, in Ihrer Praxis erprobt und immer weiter optimiert – im Dienste Ihrer Weiterentwicklung.

Mit diesem inspirierenden Dreischritt in der ChangeJourney bringen Sie Ihren Change gezielt voran – zögern Sie also nicht – schauen Sie in unseren Schaufenstern, was grade aktuell läuft und wo Sie sich einklinken können.

Entscheiden Sie, ob Sie unsere innovativen kollegialen Formate virtuell oder in Präsenz anwenden wollen. In jedem Fall nutzen Sie das Beste unserer langjährigen Erfahrung, kombiniert mit Ansätzen aus unterschiedlichen Praxisfeldern (wie z.B. von Scharmer, Appelo, Laloux, Österreich, „newwork“ u.a.). Wir sind keine „Best-Practice-Verkäufer“, Konzept-Überstülper oder eine ähnliche Kategorie von Beratern. Wir unterstützen Sie vielmehr bei Ihrem individuellen Weg – so viel Zeit muss sein und diese nehmen wir uns!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann stehen wir Ihnen für ein ausführliches Vorgespräch gerne zur Verfügung.

Anfragen per E-Mail an info@metisleadership.com
Oder nutzen Sie unser Formular, hier auf der Website