08.10.-10.10.2018 in Stuttgart

PM-advanced – eine Führungswerkstatt für Projektmanager, die sich im agilen und digitalen Umfeld behaupten müssen

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser innovativen Lern-Werkstatt für Führungkräfte im Projektgeschäft vom 8.-10.10.2018

Sie haben die Qualifizierung zum Projektmanager/-leiter durchlaufen und sind schon ein paar Jahre im Job. Dabei haben Sie eine Menge Erfahrung gesammelt, die Sie auch mal auswerten wollen. Und Sie haben gemerkt, dass die Vielfalt der Führungsaufgaben und Rollen, in denen Sie gefordert sind einerseits doch das eine oder andere Konzept/ Modell bzw. Instrument braucht, um erfolgreich handeln zu können und andererseits Sie in Ihrer Praxis immer mehr mit neuen Entwicklungen wie z.B. dem agilen PM und der Veränderung im Gesamt-Unternehmen konfrontiert sind.

Sie fragen sich vielleicht vor diesem Hintergrund, was es in diesen unruhigen Zeiten für Projektmanager/-leiter zu beachten gibt (wenn Sie sich z.B. neben neuen Rollenkreationen wie Scrum Master, Product Owner usw. behaupten müssen) und wie er sich hier zukunftsorientiert aufstellen und souverän agieren kann – unter Einsatz neuer collaborativer Tools und unter Berücksichtigung eines anderen Umgangs mit dem auf mehr Selbstorganisation ausgerichteten Team.

diesen Spannenden Fragen widmen wir uns in unserer 3-tägigen Werkstatt und bieten viele Gelegenheiten zu reflektieren, Neues kenennzulernen und auszuprobieren, um dann entscheiden zu können, was einem selbst konkret im jeweiligen Projektumfeld weiterhilft. Wir freuen uns auf Sie!!

Anmeldung auf der Seite der GPM:
https://www.gpm-ipma.de/qualifizierung_zertifizierung/seminare_workshops/pm_seminare_termine/detail/pm_aufbau_wirkungsvoller_fuehren.html